olga_kosanovic_2020_edited.jpg

Olga Kosanović, geboren am 01.04.1995 in Österreich, ist eine in Wien lebende Regisseurin und Kamerafrau. 2020 schloss sie ihr Filmstudium an der HFBK in Hamburg, in der Klasse Angela Schanelec, ab. 2017/18 war sie Austauschstudentin an der Filmakademie FAMU in Prag. Sie ist außerdem Absolventin der Graphischen und der Schule für unabhängigen Film „Friedl Kubelka“ in Wien.
Ihre Kurzfilme liefen auf zahlreichen Internationalen Festivals, 2021 wurde sie für ihren Film „Genosse Tito, ich erbe“ bei den Kurzfilmtagen Oberhausen mit dem 3Sat-Nachwuchsfilmpreis ausgezeichnet.
Aktuell arbeitet sie, neben ihren eigenen Projekten, als freie Regieassistentin bei diversen Kinofilmen, als Kamerafrau am Burgtheater und als Lehrkraft an der Graphischen und der Hertha Firnberg Schule in Wien.
Sie ist außerdem Startstipendiatin für Film des BMKÖS 2021.

Preise

  • 2021 3Sat Nachwuchsfilmpreis Kurzfilmtage Oberhausen ("Genosse Tito, ich erbe")

  • 2021 Festival of Nations, Jury-Preis der Stadt Lenzing für den besten Kurzfilm ("Tabu")

  • 2021 Vinilonga Audience Award ("Tabu")

  • 2020 LIFF Sweden Winner ("Tabu")

  • 2020 Queen Palm International Filmfestival Gold Winner ("Tabu")

  • 2019 Kunstpreis Willi Münzenbergforum Berlin, Hauptpreis für die beste Filmarbeit („Valentin“)

  • 2019 Festival of Nations Lenzing, Jury Hauptpreis für den besten Dokumentarfilm („Valentin“)

  • 2018 Youki International Filmfestival, Jury Hauptpreis für den besten Kurzfilm („Valentin“)

  • 2017 Let’s Cee Filmfestival Wien, Publikumspreis für den besten Kurzfilm („Unterkühlung“)

  • 2017 Nominiert für den deutschen Nachwuchsfilmpreis („Unterkühlung“)


    Festivals

  • Kurzfilmtage Oberhausen (GER)

  • Diagonale (AT)

  • Valladolid International Filmfestival Seminci (ESP)

  • DOXS! Duisburg (GER)

  • YOUKI International Youth Media Festival (AT)

  • VIS Vienna International Shorts (AT)

  • DOK Leipzig (GER)

  • Sarajevo International Filmfestival (BIH)

  • Up and Coming Filmfestival Hannover (GER)

  • DokumentART Neubrandenburg (GER)

  • Kasseler Dokfilmfest (GER)

  • Filmfestival Freistadt der neue Heimatfilm (AT)

  • KISFF Kyiv International Short FIlmfestival (UKR)

  • FeKK Short Filmfestival (SLO)

  • Kino Otok Izola Filmfestival (SLO)

  • Let’s CEE Filmfestival Wien (AT)

  • Cisterna Filmfestival (IT)

  • Karlovci Film Festival (SRB)

  • ZeitImpuls Film Festival Vienna (AT)

  • Taratsa International Filmfestival (GR)

  • Kraljevski Filmski Festival (SRB)

  • KLAPPE AUF! Kurzfilmfestival Hamburg (GER)

  • Filmfest Düsseldorf (GER),

  • Aaretaler Kurzfilmtage (CH),

  • Abgedreht! Nachwuchsfilmfestival Hamburg (GER)

  • Vox Feminae Film Festival Zagreb (CRO)

  • Filmreif Festival für jungen Film St. Ingbert (GER)

  • Student Filmfestival Belgrade (SRB)

  • Transmediale Berlin (GER)

  • Open Media Award Linz (AT)

  • Kurzfilmwanderung Leipzig (GER)

  • Festival of Nations Lenzing (AT)

  • Barcelona Indie Filmmakers Festival BARCIFF (ESP)

  • 180 Berlin Filmfestival (GER)

  • London Shorts (UK)

  • Paris Film Festival (FR)

  • Hammer Kurzfilmnächte (GER)

  • Sweden Film Awards LIFF (SVE)

  • Queen Palm International Filmfestival (USA)

  • Minute Shorts Film Competition

  • Get it Made Filmfestival

  • Vinilonga International Filmfestival (ESP)

  • Eastern Europe Filmfestival

  • iE Short Film Festival Madrid